System Aktiviert

Windows Server 2016 – Aktivieren

Hier zeige ich wie ihr eine Testversion (Evaluation) von Windows Server 2016 aktivieren könnt. Das Microsoft EvaluationCenter findet ihr hier.

Um die entsprechende Version zu aktivieren verwende ich DISM (Deployment Image Servicing and Management) die benötigten Parameter sind in diesem MSDN-Artikel beschrieben.

Ich verwende DISM in einer normalen Shell (mit Administrativen Rechten). Microsoft bietet auch entsprechende PowerShell cmdlets an.

Zuerst klären wir welche Version installiert ist. Dazu nutzen wir den Befehl

Windows cmdShell
dism Get-CurrentEdition

Danach prüfen wir in welche Version sich die Installierte Version umwandeln lässt

dism Get-TargetEdition

Nun bauen wir uns den Befehl zusammen um den Server zu aktivieren

dism Set-Edition

Nach der Konvertierung und einem Neustart sollte der Server automatisch aktiviert worden sein.

Windwos cmdShell
Server Aktivierung mit DISM
System Aktiviert
Systemsteuerung

Anmerkung:

Die DISM Parameter sind nicht „synchron“ in der PowerShell. Hier stellt Microsoft eine Mapping Tabelle bereit.

Mit DISM++  gibt es eine grafische Oberfläche für das umfangreiche Befehlszeilen