Active Directory-Replikation überprüfen

AD Replication Status Tool

Microsoft stellt uns mit repadmin ein Tool zur Verfügung um die Replikation zwischen Domain Controllern einer Active Directory Umgebung zu prüfen. In diesem Artikel zeige ich wie man sich schnell einen Überblick über den aktuellen Replikationsstatus verschafft.

Replikation prüfen

In meiner Testumgebungen habe ich zwei Domaincontroller. ADS01 und ADS02.

Repadmin /replsummary (TechNet)

Repadmin /Queue (TechNet)

Repadmin /Showrepl (TechNet)

Mit dem in englisch verfügbaren Active Directory Replication Status Tool bietet Microsoft auch ein Grafisches Tool an mit dem sich die Replikation prüfen lässt.

Weitere praktische Befehle in dem Zusammenhang

Eine Replikation innerhalb einer Site anstoßen

repadmin /syncall /force (TechNet)

Replikation von einem Domaincontroller pushen funktioniert mit folgendem Befehl. Hier wird über die Site heraus gepusht.

repadmin /syncall /APed

Anmerkung:

Einen Ausfürlichen Artikel der die Replikation einer AD-Struktur erklärt findet sich im bei faq-o-matic.

Veröffentlicht von

Kai

Mastermind der IT in einem KMU. Zertifizierungen im MS Umfeld. Ehrenamtlich beim BSI tätig. Zum Ausgleich wird MTB oder Motorrad gefahren.

Vielleicht interessiert dich auch…

(2) Kommentare

  1. FSMO-Rollen Übertragen per Ntdsutil oder PowerShell – ScaryMachines

    […] Replikation zwischen den beiden Domain Controllern Fehlerfrei und Vollständig ist. Hier ist der passende Artikel […]

  2. FSMO-Rollen Übertragen per Ntdsutil oder PowerShell – ScaryMachines

    […] Replikation zwischen den beiden Domain Controllern Fehlerfrei und Vollständig ist. Hier ist der passende Artikel […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.