pwgen

Tool Time – Password Generator PWGen

Wer in der IT arbeitet muss immer wieder Kennwörter generieren. Bei Kennwörtern die ich mir merken muss verwende ich Kennwort Merksätze. Dabei habe ich mir die „Trivial Pursuit“ Methode abgeschaut.

Das sieht z.B. so aus:

Wolfgang Amadeus Mozart wurde am 27. Januar 1756 in Salzburg geboren

Ergibt als Kennwort: *WAMwa27J#1756iSg!

Jahre bekommen z.B. zusätzlich ein # am Ende und Anfang ein zusätzliches Sonderzeichen. 

Natürlich gibt es auch Passwörter die ich mir nicht merken will bzw. muss. ich nutze dazu PWGen. Das kleine schlanke Open Source Tool bietet dabei alle Features die ich von einem solchen Tool erwarte. 

 

Wer seine Kennwörter gleichzeitig verwalten möchte kann ich als Offline-Lösung keepass oder als Cloudlösung Bitwarden empfehlen.

 

Kai

Kai ist Fachinformatiker für Systemingegration und Teamleiter bei Krämer-IT Solutions.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.